Mira Lackner-Eckerstorfer

Ergotherapeutin


Kontaktaufnahme

Telefon: +43 660 737 32 27

Praxiszeiten: nach Vereinbarung

Leider kann ich im Moment keine neuen Kinder, die bei der ÖGK versichert sind, auf die Warteliste aufnehmen, da nicht absehbar ist, ob ich diese Kinder tatsächlich in eine Therapie mitnehmen kann. 


Über mich

Für mich war sehr früh klar, dass ich beruflich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchte und deren Bedürfnisse mir am Herzen liegen.

Mein Studium habe ich 2003 abgeschlossen und nach einem Abschluss in einem städtischen Krankenhaus arbeite ich seit 2006 ausschließlich mit Kindern und Jugendlichen.

Es ist mir ein Anliegen, die Kinder und Jugendlichen mit ihren vielfältigen Wünschen, Möglichkeiten und Bedürfnissen zu sehen. Deshalb ist es mir wichtig, Lösungen und Ideen für ihre Sorgen, Schwächen und Unsicherheiten zu finden. Die Eltern bzw. Ich möchte auch die Begünstigten mit ins Boot nehmen, damit wir gemeinsame Handlungsgrundlagen und neue Strategien für den Alltag finden.

Ich habe drei Kinder (geboren 2012, 2014 und 2018), die mein Leben bereichern und für genügend Ärger und Abwechslung sorgen.

 

Weiterbildung:

· Sensorische Integration

· Geübte Hände

Ergotherapie bei ADHS

Sensorische Integrationstherapie bei Säuglingen und Kleinkindern

· Spiraldynamik

· Video-Interaktionsanalyse von Marte Meo

· Elternarbeit in der Therapie von Kindern mit Lern- und/oder Verhaltensauffälligkeiten

Früherkennung und Prävention von Lernbehinderungen

· Bewegungsbewertungsbatterie für Kinder

· Die Entdeckung der Sprache. Entwicklung, Störungen und Früherkennung

· Kompetenzfokussiertes und zielorientiertes Gespräch - Hilfreich aus dem systemischen Coaching für den ergotherapeutischen Alltag

· Elternberatung in der Pädiatrie. Gemeinsame Lösung(en) finden

· Feinmotorische Probleme bei Kindern ab 5 Jahren

· Was hatte das Kind?

· Das Ziel bestimmt den Weg? Alltagsorientierte Ziel- und Behandlungspläne in der Pädiatrie


Professionelle Stationen:

· 2019: Gründung der Praxisgemeinschaft Sonnwendviertel

· 2009-2018: Ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedenen ergotherapeutischen Praxen in Wien und Umgebung

· 2006-2009: Ambulanz des VKKJ in Wiener Neustadt

· 2004-2006: Krankenanstalt Rudolfsstiftung

· 2008-2012: Studium der Soziologie, Schwerpunkt Gesundheits- und Familiensoziologie

· 2000-2003: Studium der Ergotherapie, Akademie für Ergotherapie Wien